AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung, Gegenstand des Vertrages

(1) Eva Brachten Modedesign, Eickener Str. 127, 41063 Mönchengladbach, Deutschland (im Folgenden: „wir“ oder „Eva Brachten Modedesign“) betreibt unter der Webseite https://shop.eva-brachten.de einen Online-Shop für Waren. Die konkret angebotenen Waren können unseren Kunden (im Folgenden: „Kunde“ oder „Sie“ ) unseren Artikelseiten entnehmen. (2) Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Leistungen, die über diesen Onine-Shop vereinbart werden und in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. (3) Wir verkaufen unsere Waren ausschließlich an Verbraucher, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, und nur in handelsüblichen Menden.  „Verbraucher“ (§13 BGB)  im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. „Unternehmer“ (§14 BGB) ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen der Verträge, Speicherung des Vertragstextes

(1) Unsere Produktdarstellungen im Online-Shop sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages. (2) Mit Eingang einer Bestellung in unserem Online-Shop gibt der Kunde ein bindendes ab, indem er die in unserem Online-Shop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft und durch die Bestätigung des Buttons „Jetzt kaufen“ abschließt. (3) Die automatisch erzeugte Bestätigungs-E-Mail stellt noch keine Annahme des Angebots dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. (4) Der Vertrag kommt zustande, indem Ihnen innerhalb von drei Werktagen an die angegebene E-Mail-Adresse eine Auftragsbestätigung von uns zugeht. Das Absenden der bestellten Waren an Sie steht einer ausdrücklichen Annahmeerklärung gleich. Wenn wir während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellen, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber per E-Mail informiert. Ein Vertrag über die nicht verfügbare Ware kommt nicht zustande. (5) Vor der Bestellung können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen, insbesondere der Bestelldaten, der AGB und der Widerrufsbelehrung, erfolgt per E-Mail nach dem Auslösen der Bestellung durch Sie, zum Teil automatisiert. Wir speichern den Vertragstext nach Vertragsschluss nicht. (6) Weitere Informationen zu dem Bestellvorgang sind abrufbar unter der Website https://shop.eva.brachten.de. (7) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Wesentliche Merkmale der Produkte/ Urheberrecht und Markenzeichen

(1) Die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich in der Artikelbeschreibung in unserem Online-Shop. (2) Der gesamte Inhalt der Website, einschließlich Texten, Grafiken, Fotos, Bildern, bewegten Bildern, Geräuschen, Illustrationen und Software ist unser Eigentum. Diese Inhalte sind durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Ihre Verwendung ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung gestattet. (3) Alle auf der Websiteverwendeten Markenzeichen sind – soweit nicht anders angegeben – unser Markenzeichen. Diese dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht verwendet werden.

§ 4 Preise, Versandkosten und Lieferung

(1) Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten sind Gesamtpreise und beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. (2) Der jeweilige Kaufpreis ist vor der Lieferung des Produktes zu leisten (Vorkasse), es sei denn, wir bieten ausdrücklich den Kauf auf Rechnung an. (3) Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen für die Lieferung von Produkten Versandkosten an, sofern der jeweilige Artikel nicht ausdrücklich als versandkostenfrei ausgewiesen ist. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Angeboten, ggf. im Warenkorbsystem und auf der Bestellübersicht mitgeteilt.  (4) Alle angebotenen Produkte sind, sofern nicht in der Produktbeschreibung deutlich anders angegeben, sofort versandfertig (Lieferzeit: 3-7 Werktage). Die Lieferung an Sie wird nach dem Eingang der Zahlung veranlasst. (5) Wir liefern ausschließlich innerhalb von Deutschland.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 6 Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht. Dieses richtet sich nach unserer Widerrufsbelehrung, abrufbar unter der Website https://shop.eva.brachten.de.

§ 7 Gewährleistung

(1) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. (2) Gegenüber Unternehmen beträgt die Gewährleistungsfrist auf gelieferte Waren 12 Monate. (3) Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.

§ 8 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

§ 9 Datenschutz

Zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten verweisen wir auf die jeweils gültige Datenschutzerklärung, die abrufbar ist unter der Website https://shop.eva.brachten.de. (1) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. (2) Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist auf gelieferte Sachen 12 Monate. (3) Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache/die digitalen Güter oder die erbrachte Dienstleistung bei Vertragserfüllung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies natürlich keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

§ 10 Schlussbestimmungen/Streitbeilegung

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip). (2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung. (3) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Mönchengladbach der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen. (4) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit. Da wir es vorziehen, Ihr Anliegen im direkten Austausch mit Ihnen zu klären, sind wir nicht grundsätzliche bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor der Verbraucherschlichtungszentrale teilzunehmen. Bitte nehmen Sie für außergerichtliche Streitbeilegung gerne direkt über info@eva-brachten.de Kontakt mit uns auf. Copyright © 2021 Eva Brachten | Alle Rechte vorbehalten.